miniBOOSTER Hydraulics A/S Unternehmensprofil

miniBOOSTER ist ein dänisches Unternehmen mit Sitz in Sønderborg im Süden Jütlands.

miniBOOSTER wurde am 1. Januar 1994 gegründet und trug in den ersten sechseinhalb Jahren den Namen Iversen Hydraulics ApS.
Im Jahr 2000 änderten wir unseren Namen und wurden zur heutigen miniBOOSTER Hydraulics A/S.

In dieser Zeit hat miniBOOSTER ein umfassendes Anwendungs- und Produktprogramm entwickelt. Damit sind wir zum weltweit größten Hersteller von oszillierenden Druckverstärkern geworden. Unsere Produkte werden international über ein weltweites Vertriebsnetz verkauft.

Heute können wir Lösungen für die meisten Anwendungen bieten, bei denen eine Druckverstärkung erforderlich ist.
Unsere breite Produktpalette umfasst Lösungen für Drücke von bis zu 5.000 bar, Durchsätze von bis zu 400 l/min und nahezu jedes Druckmedium. Dies zeigt unser Engagement für eine kontinuierliche und dynamische Produktentwicklung bei miniBOOSTER.

miniBOOSTER ist nach ISO 9001 zertifiziert und stolz darauf, zugelassener Lieferant für mehrere kritische Anwendungsgebiete zu sein:

Offshore
Kritische Unterwasseranwendungen
Führende Automobilhersteller

Mit freundlichen Grüßen


Christen Espersen

UST-ID (Export):
DK-18298783

CVR-Nr.:
DK-10265282

Bank:
Danske Bank
Holmens Kanal 2-12
DK-1092 Kopenhagen K
Dänemark

SWIFT-BIC:
DABADKKK

IBAN-Nr. DKK: DK7330003227964480
IBAN-Nr. EUR: DK2730003227975881
IBAN-Nr. USD: DK9030003227975911